Fandom


Mary Brown war eine Frau aus Burkittsville.

Biografie Bearbeiten

Mary wurde 1931 geboren und wohnte ihr ganzes Leben lang in Burkittsville.

Einmal sah sie in der Nähe des Tappy East Creeks ein haariges, halb menschliches, halb tierisches Wesen. Sie hielt es für die Blair Witch.

Im Oktober 1994 interviewte Heather Donahue Mary für ihren Dokumentarfilm über die Blair Witch und Mary erzählte ihr von ihrer Begegnung mit dem Wesen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.